Ausbildung

Unsere Schule bietet zwei mögliche Ausbildungswege, die – abhängig vom bisher schon erreichten Schulziel  – unterschiedlich lang durchlaufen werden müssen.

Grundsätzlich unterscheiden wir zwischen  Kolleg und  Abendgymnasium.

Am Kolleg findet der Unterricht vor- und nachmittags statt. Da außerdem noch Hausaufgaben u.s.w. erledigt werden müssen, ist der Besuch des Kollegs mit einer regelmäßigen Berufstätigkeit, über einen 450 Euro-Job hinausgehend,  auch lt. Kollegordnung  (https://gymnasium.bildung-rp.de/schulen-kollegs/kollegs-abendgymnasien.html)  nicht vereinbar.

Das Abendgymnasium ist für diejenigen attraktiv,  die die Schule neben dem Beruf oder auch während  der Elternzeit besuchen wollen. Auf die Doppel­belastung wird hier durch eine geringere Anzahl von Fächern und dadurch deutlich weniger Unterrichtsstunden Rücksicht genommen.

 

© Staatliches Pfalz-Kolleg und -Abendgymnasium Speyer